Home
Über uns
Welpentreffen 2017
Welpentreffen 2016
Ausstellung 2017
Welpenpost
Jaron-Max 27.09.15
Gianna jetzt Joline
Ivana (jetzt Olga)
Dakota
Kitaro (Korek)
Joe (jetzt Cooper)
Kodiak 29.07.15
Jaron-Max 06.06.15
Ibo 29.04.15
Jaron-Max 29.04.15
Issy (jetzt Alba)
Jette 11.04.15
Jaron 30.03.15
Issy 17.03.15
Cisko 17.03.15
Anja/Dina 16.03.15
Ibo 01.03.15
Elliot 17.02.14
Cisko 23.12.13
Festus 10.10.13
Filou & Floyd 21.9.
Enzo 15.09.13
Felicia (Hanna) 7.9.
Filou & Floyd 12.08.
Felisha 10.08.13
Fin 08.08.13
Diego 04.08.13
Filou & Floyd
Felicia 15.07.2013
Cora-Lee 21.06.13
Eloy 20.05.13
Eyla 14.03.13
Cora Lee 11.02.13
Diego 02.02.13
Caruso 15.11.12
Cleo 20.10.12
Dakota (jetzt Kota)
Diego 30.09.12
Dilay 24.09.12
Dilay 14.09.12
Divana 31.08.12
Cisko 06.08.12
Diego 03.08.12
Kaguya 13.07.12
Kaguya 18.06.12
29.05.12
22.05.12
17.05.12
04.05.12
18.04.12
05.04.12
Cisko
Kaguya
Liebe Grüße
Neues vom A-Wurf
Zucht VS Vermehrer
LGst & Zuchtwarte
Rasse und Wesen
unser Nachwuchs
Gästebuch
Links
Impressum
Datenschutzerklärung
Kontakt-Formular


Hallo,

wir wollten nur kurz berichten das alles "rund" läuft bei uns. Der kleine Mann wird mittlerweile fast gerne ans Geschirr gemacht, freiwillig und fröhlich an die Leine gemacht, denn dann gehen wir ja "Gassi". Da treffen wir Hunde Pferde und Schafe, aber auch Autos, trotzdem macht es großen Spaß.

Autofahren, zumindest für kurze Strecken ist auch kein Problem mehr. Gott sei Dank.

Ibo hatte letztes Wochenende Damenbesuch von einer 14jährigen Hundeoma, mit der sind wir schön spazieren gegangen, hat super geklappt, mit Ibo spielen wollte sie dann allerdings nicht mehr.

 

Gestern hatte er sehr sehr interessanten Damenbesuch, eine 6 Monate junge Rhodesian Ridgeback Hündin, nur ein paar Tage älter als unser IBO.

Oh Mann, meine und Herrchens Nerven haben als die beiden ausgelassen gespielt haben, dermaßen gelitten, dass sich einer von den beiden irgendetwas antut. Sie haben klasse gespielt, also gelaufen und gerangelt, ohne ich zu beißen. Interessant, aber wie gesagt die Nerven lagen blank.

Die Hündin, eigentlich sehr dominant, hatte keine Chance bei IBO, wenn er nicht mehr spielen wollte und sie ihn "genervt" hat. Er hat gut reagiert, also er weiß sich zu wehren, war nicht ängstlich, hat Zähne gezeigt und geknurrt. Diese Seite kannten wir noch gar nicht von ihm, sieht auch ganz schön fies aus wenn dieses süße Hundegesicht sich zu so einer Fratze verzieht.

 

Weiter
© Familie Seemann 2010  | Aus Liebe zum Tier - Nur vom kontrollierten Züchter